Museen und Kunstgalerien

Museen und Kunstgalerien

Steigen Sie ein zur Zeit- und Stilreise! Künstler aus verschiedenen Zeiten und Genres werden Wirklichkeit. Die Nationalgalerie umfasst Kunstwerke vom Mittelalter bis zum Kommunismus, das Ludwig Museum beherbergt zeitgenössische Kunst. Weitere Museen und kleine Galerien mit Dauerausstellungen und thematische Sammlungen. Lassen Sie sich vom Concierge beraten.

Museumstipp: Haus des Terrors

Das Museum ‚Haus des Terrors‘ befindet sich in der Andrássi út 60 in Budapest. Es dokumentiert die Zeit der faschistischen und kommunistischen Diktaturen des 20. Jahrhunderts in Ungarn. Es ist zugleich eine Gedenkstätte der Opfer dieser Regime sowie derjenigen, die in diesem Gebäude gefangen gehalten, verhört, gefoltert und umgebracht wurden. Das Museum wurde am 24. Februar 2002 unter der Leitung von Dr. Mária Schmidt eröffnet, die auch heute noch das Museum führt. Das Haus des Terrors ist Teil der Plattform für das Gedächtnis und Gewissen Europas, eines Bildungsprojekts der Europäischen Union.

Kempinski
Ihre Anfrage wird bearbeitet ...
Vielen Dank für Ihre Geduld.

YOUR BROWSER IS NOT SUPPORTED

Please note that this website is optimised for Internet Explorer 10 and higher, as well as Google Chrome, Mozilla Firefox and Safari. To ensure that you are able to use our website to its full extent, we kindly ask you to upgrade your browser version, or select a different one. Thank you.