Entdecken Sie Piran, Istrien und alles darüber hinaus

Standortinformationen
unsere Tipps für die Stadt

Das Leben ist voller natürlicher Schönheiten und wie von Menschenhand gefertigten Kunstwerken. Die Lipizzaner Gestüt (40 Kilometer entfernt) mit herrschaftlichen, weißen Lipizzaner und die dramatische Höhle von Postojna, so wie die Höhlen von Skocjan (60 km) welche in der UNESCO-Liste des Welterbes aufgenommen wurden, zählen zu den beeindrucktesten Naturschauspielen. Zeitzeugen menschlichen Ursprungs sind das  entfernte mittelalterliche Piran (3 km) und Venedig (200 km).

Bled, die einzige slowenische Insel

Der wunderschöne Lake Bled ist eines der bezaubersten Alpen Resorts, voll mit Aktivitäten in einer wundervollen Kulisse. Erleben Sie die gewaltige natürliche Schönheit des Lake Bled, der einzigen Insel Sloweniens. Probieren Sie den delikaten Bled Cream Cake und besuchen Bled Castle oder begeben sich auf einen Bootsausflug zu der Insel mit der Kirche, wo Sie die Glocke leuten lassen und somit all Ihre Wünsche wahr werden.

The Lake Bled Slovenia Kempinski Palace Portoroz

Gestüt Lipica, die Wiege der Lipizzaner

Die beliebten Lipizzaner sind weltweit bekannt als die eleganteste Pferderasse aus Lipica. Besuchen Sie das Lipica Gestüt, die Wiege der Lipizzaner. Heutzutage präsentiert es sich als eines der schönsten kulturellen und historischen Denkmäler Sloweniens mit seinen historischen Wurzeln bis in das Jahr 1850. Der Stolz und die Tradition der reinrassigen Zucht zieht sich bis heute durch das Unternehmen. Im Rahmen einer Führung besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der klassischen Reitschule, welche immer noch an weltweiten Reitveranstaltungen teiltnimmt. Oder Sie entscheiden sich für einen Ausritt.

Dieser Bereich hat das ganze Jahr über geöffnet und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite

Lipica Stud Farm Slovenia Kempinski Palace Portoroz

Höhlen von Skocjan

Die Grotten von Skocjan (Skocjanske jame) stehen bereits seit 1986 als weltbekanntes Naturerbe unter der Schirmherrschaft der UNESCO und somit unter Naturschutz. Sie befinden sich in Nähe des Ortes Divaca, sehr tief unter der Oberfläche und dem Fluss Reka folgend. Die Brücke hoch über dem Fluss, das Echo und die Harmonie der Laute, die Höhlen, die Schlucht des Flusses Reka im Inneren des 1400 m langen Svetina-Saales, das alles sind Erlebnisse in einer einmaligen unterirdischen Welt.

Dieser Bereich hat das ganze Jahr über geöffnet und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite 

Höhle von Postojna

Die Höhle von Postojna ist ein System von 20 Kilometer langen, mit Tropfsteinen geschmückten Gängen, Galerien und Hallen. Sie ist die größte Höhle der Karstlandschaft Kras und die am meisten besuchte Schauhöhle Europas. Heute kann man die Höhle mit einem Höhlenzug besichtigen und die Monumentalität der unterirdischen Welt bestaunen. Mit einem Zug wird man in die Unterwelt der größten und meistbesuchten Karstgrotte in Europa entführt, zum Konzertsaal, dem weißen Schneesaal und zum schimmernden Stalagmiten Brillanten. Hier sind die meisten Höhlentiere an einem Ort zu bewundern.

Dieser Bereich hat das ganze Jahr über geöffnet und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite

Schloss Predjama in Postojna

Nur 10 km von der Höhle von Postojna entfernt liegt eines der malerischsten Wunderwerke der Menschheitsgeschichte, die Burg Predjama. Sie thront schon mehr als 700 Jahre in einer 123 m hohen Felswand. Der Besucher erhält Information bei der Besichtigung über die Geschichte der Burg und ihre Bewohner, wie über die renovierten Räume und ihrer Ausstattung. Besonders interessant sind die Wohnräume, die Burgkapelle und das Burgverlies. Von der Ausstattung sind Waffen, Ölbilder und eine Pieta aus dem Jahr 1420 sehr sehenswert und können besichtigt werden.

Dieser Bereich hat das ganze Jahr über geöffnet und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite

Predjama Castle Postojna Slovenia

Sečovlje Salinen

Das Sečovlje Salzbecken mit seinen 650 Hektar repräsentiert das größte und wichtigste Küsten-Sumpf-Feuchtgebiet in Slowenien. Ihre Bedeutung liegt in der reichen Flora und Fauna und dem außerordentlichem Sortiment des Ökosystems. Es ist eine weiterer einzigartiger Weg um Süßwasser, Meerwasser, Land und Saline zu gewinnen. Ergänzend hierzu bietet die reiche Landschaft und die Wanderwege des Ortes, sowie die historische Bedeutung der Salzproduktion das perfekte Ziel für einen Tagesausflug in Slowenien. Sečovlje Salina Nature Park und das Museum der Salzherstellung ergänzen den Ort durch Möglichkeiten sein Wissen zu erweitern und bieten gleichzeitig ein kulturelles Denkmal von nationaler Wichtigkeit.

Dieser Bereich hat das ganze Jahr über geöffnet und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite.  

Die alte venezianische Stadt Piran 

Die Boutique ähnliche und malerische Stadt Piran ist das historische Juwel dieser Destination. Ähnlich wie Venedig und mit seiner venezianischen Architektur ist die Stadt Piran, mit ihren kleinen und engen Gassen die perfekte idyllische denkmalgeschütze Stadt an der Küste. Die Stadt bietet viele Attraktionen: eine ist ein Besuch im Tartini Haus; wandern Sie zur Saint George`s Cathedral und bestaunen Sie den Blick über die Adria über die Mauern von Piran; besuchen Sie das Aquarium, das Museum der Unterwasser Aktivitäten oder das Maritim Museum; oder entscheiden Sie sich lediglich für einen Kaffee und ein Eis auf dem Tartini Square und bestaunen Sie die Umgebung und das Geschehen um Sie herum. Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite.  

Tarini Square Piran Istria Slovenia

Venedig

Ein überwältigender Bootsausflug in Venedig! Genießen Sie eine Tour mit dem Katamaran, bestaunen Sie das faszinierende Netz der Straßen und Kanäle, entdecken Sie die Paläste und beeindruckenden Kirchen und werden inspiriert von den Canal Grande und Rialtobrücke. Unser Concierge bucht Ihnen einen unvergesslichen Trip nach Venedig!

Venedig_gondolas_Kempinski Palace Portoroz

Schloss Miramare 

Schloss Miramare, eine architektonisch hervorragende Leistung aus dem 19. Jahrhundert am Golf von Triest gelegen, ist eine wunderschöne Burg auf einer Klippe über dem Meer. Der herrliche Ausblick des Sonnenuntergangs ist genauso beliebt, wie seine botanischen Gärten.

Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite.

Kempinski
Ihre Anfrage wird bearbeitet ...
Vielen Dank für Ihre Geduld.

YOUR BROWSER IS NOT SUPPORTED

Please note that this website is optimised for Internet Explorer 10 and higher, as well as Google Chrome, Mozilla Firefox and Safari. To ensure that you are able to use our website to its full extent, we kindly ask you to upgrade your browser version, or select a different one. Thank you.