Pressemeldungen

Kempinski Hotel Frankfurt Gravenbruch
Pressemeldungen durchsehen
Page: 1 of 6

Indischer Premierminister im Kempinski

Neu-Isenburg, 18. Juni 2012Für einen Zwischenstopp auf seinen Reisen wählt Manmohan Singh gern das Kempinski Hotel Gravenbruch Frankfurt: Bereits zum zweiten Mal übernachtete der indische Premierminister in dem Fünf-Sterne-Superior-Hotel vor den Toren Frankfurts. Gemeinsam mit seiner Gattin Gursharan Kaur und einer 50-köpfigen Delegation war er auf dem Weg zum G20-Gipfel in Mexiko. Hoteldirektor Stefan Schwind war sehr erfreut, den hohen Besuch erneut zu Gast zu haben. „Das zeigt uns, wie viel Vertrauen der Premierminister in unser Hotel legt.“ Wie bereits beim vergangenen Besuch hat Schwind eigens einen indischen Koch engagiert, der das Kempinski-Küchenteam bei der Zubereitung indischer Speisen unterstützte und beriet.

Download Pressemitteilung

Kempinski
Ihre Anfrage wird bearbeitet ...
Vielen Dank für Ihre Geduld.

YOUR BROWSER IS NOT SUPPORTED

Please note that this website is optimised for Internet Explorer 10 and higher, as well as Google Chrome, Mozilla Firefox and Safari. To ensure that you are able to use our website to its full extent, we kindly ask you to upgrade your browser version, or select a different one. Thank you.