Raffael's Jazz Night

Unplugged-Liebhaber aufgepasst
RAFFAEL'S Bistro • Bar • Lounge
Raffael's Jazz Night

Jazz-Liebhaber und -Kenner werden dieses Event lieben. Ab 19.00 Uhr werden Jazz-Bands unsere Raffael's Bistro • Bar • Lounge mitten im Taunus in einen Jazz-Club verwandeln. Genießen Sie die Musik, das Flair und die Atmosphäre und lassen Sie sich von Bar-Chef Jörg Brumm den ein oder anderen raffinierten oder klassischen Drink empfehlen. Was auch immer Ihnen zusagt. Wir freuen uns auf diesen Abend und auf ein unvergessliches Erlebnis!

Besondere Events verlangen nach einer besonderen musikalischen Umrahmung. Nachfolgend die Jazz Nights im Raffael's mit allen Vollblut-Jazz-Entertainern im Überblick:

17. Oktober mit Charlemaine:

Seit 1996 lebt und arbeitet Charlemaine in Deutschland. Ihre musikalischen Wurzeln liegen im Jazz. Doch auch Soulklassiker und die Hits der 70er und 80er Jahre beeinflussen ihre Arbeit. Charlemaine bekommt mit den Singles "Sweet Love" und "Givin' It Up" die ersten Chart Platzierungen. Mit "Let The Love Go On" kann sie auch in Nordamerika Erfolge feiern. Als Songwriterin unterstützt sie Popgruppen wie N Sync oder die No Angels. Für "When the Angels Sing" von den Popstar-Ladies wird sie mit Gold und Platin ausgezeichnet. Doch am liebsten performt die Frau mit der markanten Stimme ihre eigenen Lieder selbst. "Ich liebe es, auf der Bühne zu stehen", sagt Charlemaine, "egal ob vor zehn oder 10.000 Menschen.

Charlemaine - vocals
John Paul Dedic - piano
Ulli Jünemann - saxophon

14. November mit Juliana da Silva:

Als bloße Sängerin wäre Juliana da Silva nur unzureichend beschrieben. Die gebürtige Brasilianerin erlebt man eher schon als eine Zauberin des Gesangs. Sie feiert die Songs aus dem inneren Herzen, mit einer Stimme, die frei jedweden harschen Glanzes, samtig-voluminös in allen Höhen und Tiefen besticht.

Juliana da Silva - vocals
Jean Yves Jung - piano
Ulli Jünemann - saxophon

12. Dezember mit Caroline Mhlanga:

Caroline Mhlanga gastiert innerhalb und außerhalb Europas auf den renommierten Jazzfestivals und Clubs. Sie zieht ihr Publikum mit ihrer warmen, ausdrucksstarken Stimme und ihrem kräftigen Soultimbre in Bann, sowohl in powervollen Songs, als auch in gefühlvollen Balladen. Ihren Erfolg verdankt die junge Sängerin mit den südafrikanischen Wurzeln nicht nur ihrer außerordentlichen Stimme, sondern ebenso ihrer Bühnenpräsenz und ihrem natürlichen Charme.

Caroline Mhlanga - vocals
Sebastian Sternal - piano
Ulli Jünemann - saxophon

je EUR 19

Inkl. Sekt-Aperitif (Atlantic Perle) und Livemusik von der Jazz-Band

WEITERE JAZZ NIGHTS IN 2019

Stay tuned!

Wir freuen uns auf Ihre Reservierung per Telefon unter +49 6174 909800 oder per E-Mail an event-falkenstein@kempinski-falkenstein.com.

Kempinski
Ihre Anfrage wird bearbeitet ...
Vielen Dank für Ihre Geduld.

YOUR BROWSER IS NOT SUPPORTED

Please note that this website is optimised for Internet Explorer 10 and higher, as well as Google Chrome, Mozilla Firefox and Safari. To ensure that you are able to use our website to its full extent, we kindly ask you to upgrade your browser version, or select a different one. Thank you.