Wildtierfütterung

Nationalpark Berchtesgaden
Wildtierfütterung

Der Nationalpark Berchtesgaden beeindruckt mit einer Größe von 210 Quadratkilometern gerade im Winter mit verschneiten Bergen und Wäldern, gefrorenen Seen und reiner Luft. In den Wintermonaten erkunden Sie die Gegend am besten mit einem Pferdeschlitten für bis zu 10 Personen. Eine Fahrt mit dem Schlitten ist ein Erlebnis für Groß und Klein.

Freuen Sie sich auf eine romantische Pferdeschlittenfahrt zur Wildfütterung durch den Nationalpark Berchtesgaden. Am Ziel angekommen, können Sie das Rotwild bei der Fütterung aus nächster Nähe beobachten. Mit etwas Glück sehen Sie bis zu 50 Stück Rotwild. Eine Aussichtsplattform ermöglicht Ihnen ganz genaue Beobachtungen der Tiere. Anschließend geht es zurück zum Ausgangspunkt. Lassen Sie während der 30-minütigen Rückfahrt die wildromantische, verschneite Natur auf sich wirken lassen.

  • Öffnungszeiten
    Täglich bis März
    Abfahrt an der Infostelle Hintersee 13:00, 14:00 und 15:00 Uhr
    Abfahrt an der Wildfütterung 13:30, 14:30 und 15:30 Uhr
  • Entfernung & Anfahrt
    20 km, 30 Min. mit dem Auto
Kempinski
Ihre Anfrage wird bearbeitet ...
Vielen Dank für Ihre Geduld.

YOUR BROWSER IS NOT SUPPORTED

Please note that this website is optimised for Internet Explorer 10 and higher, as well as Google Chrome, Mozilla Firefox and Safari. To ensure that you are able to use our website to its full extent, we kindly ask you to upgrade your browser version, or select a different one. Thank you.