Dessert "Eremitage"

Dessert "Eremitage"

Inspiriert von der imposanten Architektur des berühmten Eremitage-Museums und zu Ehren seines 250. Geburtstages, erstellt der Küchenchef Christophe Laplaza ein kulinarisches Kunstwerk – das Dessert "Eremitage".


Die perfekt geformte, in weißem Glanz erstrahlende Kugel aus zartbitterer Schokolade ist voller verborgender Schätze: sanfte Panna Cotta, Himbeermarmelade, dünnste Biskuitschicht und Honigmousse. Ein Zusammenklang von Aromen und Texturen, unterstrichen durch das himmlische Aussehen des Desserts, machen es zu einem wahren Ausdruck der Kreativität, vergleichbar mit einem echten Kunstwerk.


Das große Museum, weltberühmt durch seine herausragende Sammlung europäischer Kunst, von der Antike bis in die Gegenwart, liegt direkt gegenüber dem Hotel "Kempinski Moika 22". Unser Dessert "Eremitage" wird im Panorama-Restaurant "Bellevue Brasserie" serviert, das mit seinen Glaswänden einen atemberaubenden Blick auf die Eremitage bietet.


Das Restaurant "Bellevue Brasserie" liegt in der neunten Etage des Hotels "Kempinski Moika 22" und ist täglich von 12:00 bis 01:00 geöffnet.

Kempinski
Ihre Anfrage wird bearbeitet ...
Vielen Dank für Ihre Geduld.

YOUR BROWSER IS NOT SUPPORTED

Please note that this website is optimised for Internet Explorer 10 and higher, as well as Google Chrome, Mozilla Firefox and Safari. To ensure that you are able to use our website to its full extent, we kindly ask you to upgrade your browser version, or select a different one. Thank you.