Pressemeldungen

HOTEL VIER JAHRESZEITEN KEMPINSKI
ERHALTEN SIE UNSERE NEUESTEN INFORMATIONEN
Pressemeldungen durchsehen
Page: 1 of 2

PRESSEMITTEILUNGEN

Chef-Concierge Massimo Francucci erhält den Orden „Stella al Merito des Lavoro“, den italienischen Arbeitsverdienststern.

PDF Download

München, 30. Juni 2014 – Große Ehre für Massimo Francucci: Der italienische Generalkonsul, Filippo Scammacca, zeichnet den Chef-Concierge des Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München mit dem „Stella al Merito des Lavoro“, dem italienischen Arbeitsverdienststern, aus. Der Orden, der im Namen des Präsidenten der Italienischen Republik, Giorgio Napolitano, vergeben wird, ehrt die Träger für ihre besonderen Arbeitsverdienste. An der feierlichen Übergabe im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München nehmen neben dem Generalkonsul Italiens und dem Hoteldirektor, Axel Ludwig, persönliche Freunde und Kollegen von Massimo Francucci teil.

„Wir sind sehr stolz, dass die langjährige, hervorragende Arbeit unseres Chef-Concierges heute mit dem Arbeitsverdienststern ausgezeichnet wird“, freut sich Axel Ludwig. „Durch seinen vertrauensvollen Umgang und sein fantastisches Netzwerk ist er ein überaus wichtiger Ansprechpartner für unsere Gäste.“  

Der gebürtige Römer Francucci, der seit über 20 Jahren in Deutschland lebt, übt seinen Beruf als Concierge bereits seit 1977 aus. Seither war er fast ununterbrochen im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski tätig. Im Jahr 2009 wurde er von der Vereinigung „Goldene Schlüssel e.V.“ und der Redaktion des Schlummer Atlas als „Concierge des Jahres“ für seine Professionalität sowie seinen persönlichen und vertrauenswürdigen Umgang mit Gästen eines Grandhotels geehrt.

Der neuernannte Träger des Arbeitsverdienststerns, Massimo Francucci, zeichnet sich durch sein besonderes Engagement in der Hotellerie über die Grenzen der bayerischen Landeshauptstadt hinaus aus. Seine Arbeit ist durch und durch geprägt von Feingefühl, menschlicher Wärme, Diskretion sowie höchstem Respekt vor dem Gast.

Als Chef-Concierge steht er für eine wahre Tradition der Grand-Hotellerie und führt diese mit Liebe und Leidenschaft in die heutige Zeit.

Der „Stella al Merito des Lavoro“ zeichnet Arbeitnehmer aus, die sich sowohl in Italien als auch im Ausland durch ihre Arbeit in einem Betrieb in Form von Fleiß, Moral, Geschick und Aufmerksamkeit besonders verdient gemacht haben.

Für weitere Presseinformationen:
Carolin Grove-Skuballa • PR Director Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski • Maximilianstraße 17 • 80539 München • Deutschland
Tel +49 89 2125 2718 • Fax +49 89 2125 2775 •
carolin.grove@kempinski.com • www.kempinski.com/press

Kempinski
Ihre Anfrage wird bearbeitet ...
Vielen Dank für Ihre Geduld.

YOUR BROWSER IS NOT SUPPORTED

Please note that this website is optimised for Internet Explorer 10 and higher, as well as Google Chrome, Mozilla Firefox and Safari. To ensure that you are able to use our website to its full extent, we kindly ask you to upgrade your browser version, or select a different one. Thank you.