Kempinski-Blogbeitrag

Erfahren Sie mehr
05.06.2015
24h Stunden in München
24h Stunden in München

Sie haben nur einen Tag, um München zu entdecken? Kein Problem – wir haben für Sie eine kleine Tour vorbereitet, die alle Münchner Highlights rund um das Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski enthält:

Am besten starten Sie Ihren Tag in München mit einem Kaffee in der Sonne am Odeonsplatz. Morgens gibt es kaum etwas Schöneres.

Von dort aus kann man wunderbar durch die Theatinerstraße in Richtung Marienplatz und Viktualienmarkt spazieren. Am Marienplatz lohnt sich ein kleiner Zwischenstopp vor dem Rathaus, um das berühmte Glockenspiel zu beobachten. Nach dem Schauspiel geht die Wanderung weiter zum Viktualienmarkt. Dort können regionale Köstlichkeiten probiert und gekauft werden. Weiter geht’s durchs Tal zum Platzl - das Hofbräuhaus ist wirklich einen Besuch wert. Wer Lust auf einen kleinen Snack oder einen Cocktail hat, ist in der Schwarzreiter Tagesbar mit Blick auf die Maximilianstraße bestens aufgehoben.

 Und weil ein Besuch im Englischen Garten und einem Biergarten in München nicht fehlen darf, geht es zum Ausklang des Tages in Richtung Englischer Garten vorbei an Leopoldstraße und Universität. Dort kann man live erleben, was die bayerische Gemütlichkeit ausmacht. Wer danach noch in Partylaune ist, kann den Abend in der berühmten Diskothek P1 ausklingen lassen.

Tags
Neue Kommentare
Posten Sie Ihren Kommentar
Kempinski
Ihre Anfrage wird bearbeitet ...
Vielen Dank für Ihre Geduld.

YOUR BROWSER IS NOT SUPPORTED

Please note that this website is optimised for Internet Explorer 10 and higher, as well as Google Chrome, Mozilla Firefox and Safari. To ensure that you are able to use our website to its full extent, we kindly ask you to upgrade your browser version, or select a different one. Thank you.