PRESSEMITTEILUNGEN

In Marbella
ERHALTEN SIE UNSERE NEUESTEN INFORMATIONEN
PRESSEMITTEILUNGEN

Der lokale Künstler Pedro Rodríguez trumpft auf mit seiner künstlerischen Gestaltung der Lobby und den Figuren, die schon im Kinofilm “Nachts im Museum 2” erschienen. „Olly“ der Stier ist der gefeierte Hauptdarsteller, der den Eingang des Hotels bewacht!

 

 

Januar 2015 - Kunstsammler, Kunstliebhaber, Gäste und Freunde des Hotels werden in der neuen Galerie von Pedro Rodriguez im 5 Sterne Hotel an der Costa del Sol herzlich willkommen geheißen.

Die Kollaboration zwischen Pedro Rodriguez „Pedrín“ und dem Hotel spiegelt die enge Verbindung des Hotels zur andalusischen Kunst wider. Seit dem Jahr 2010 stellt Pedrín seine Figuren im Hotel aus und verkauft diese im Kleinformat in der Hotelboutique.

Das Verhältnis hat sich in den letzten 4 Jahren stets verbessert und aus einer reinen Geschäftsbeziehung entwickelte sich tiefe Freundschaft. Die Kunstgalerie „Pedrín“ ist das beste Beispiel dieser Fusion.

Die künstlerische Umsetzung von Pedro Rodriguez Gedanken erkennen wir in seinen Figuren aus Holz, Ton, Bronze, Marmor oder Stahl. Sein bestes Stück ist der große Kempinski Stier, der die Lobby des Hotels prägt und den Eingang überwacht. Er hat den Kosenamen "Olly" bekommen und ist das neue Maskottchen des Hotels. Olly ist aus Polyurea Material, 196x170cm groß und wiegt fast 80kg.

Stiere waren immer schon präsent im Leben und in den Werken von Pedro Rodriguez; durch sie ist er berühmt geworden. Seine Stierfiguren erschienen sogar im amerikanischen Kinofilm „Nachts im Museum 2“ mit Ben Stiller. Von da an ging es nur bergauf mit den Stieren von Pedrín!

Pedro Rodríguez:
Pedrín wurde im Jahr 1958 in Málaga geboren. Er hat das etwas abseits gelegene Dorf Coín zu seinem Heimat – und Schaffensort gemacht. Pedrín, sieht sich selbst als Autodidakt an, und das obwohl er studiert hat, unter anderem in der „Escuela de Artes y Oficios de Málaga“ und in der Volkshochschule Coín, wo er verschiedene Kurse zur Bildhauerei & Modellieren belegte. Pedro‘s charmanter warmer Charakter ist auf seine mediterrane Herkunft zurückzuführen. Andalusier mit Leib und Seele; was sich auch in seinen Kunstwerken widerspiegelt. Die meisten Themen seiner Werke haben diesen andalusischen Ursprung; die meisten seiner Figuren sind Stiere, Pferde oder Meerjungfrauen.

Über Kempinski Hotel Bahía:
Das Kempinski Hotel Bahía liegt an der Costa del Sol in Andalusien mit direktem Strandzugang und besticht mit seinen malerischen Aussichten auf das Mittelmeer, Gibraltar und die afrikanische Küste. Das Hotel verfügt über 128 elegante Zimmer und 17 prachtvolle Suiten in hellem und zeitgenössischem Design mit eigenem Balkon oder Terrasse. Vier Restaurants und drei Bars vervollständigen das kulinarische Angebot des Hotels mit seinem Fokus auf regionale und mediterrane Küche. Die weitläufige Poollandschaft ist umgeben vom subtropischen Garten des Hotels. Der eigene organische Garten versorgt die Restaurants des Kempinski Hotel Bahía mit frischen Kräutern, Gemüse und Obst. Das Hotel gehört zu den Leading Hotels of the World und ist der ideale Ort zum Erholen sowie ein hervorragender Ausgangspunkt für Ausflügezu kulturellen Highlights in der Region.

Über Kempinski Hotels:
Gegründet 1897 ist Kempinski Hotels die älteste Luxushotelgruppe Europas. Das mehr als 110 Jahre alte Traditionsunternehmen bietet seinen Gästen weltweit erstklassige Qualität und exklusiven Service auf individuellem Niveau. Insgesamt betreibt das Unternehmen 75 Fünf-Sterne-Hotels in 36 Ländern. Dieses Angebot wird kontinuierlich durch neue Hotels in Europa, dem Nahen Osten, in Afrika und Asien erweitert, ohne jedoch den Anspruch auf Exklusivität und Individualität au den Augen zu verlieren. Darin zeigt sich die Expansionsstärke der Gruppe. Zum Portfolio zählen historische Grandhotels, ausgezeichnete Stadthotels, herausragende Resorts und edle Residenzen. Darüber hinaus ist Kempinski Gründungsmitglied des weltweit tätigen Hotelnetzwerkes Global Hotel Alliance (GHA), das 2014 sein 10- jähriges Bestehen feiert.

Für weitere Informationen zum Kempinski Hotel Bahía:
Nadine Gebauer • Public Relation Executive • Kempinski Hotel Bahía
Ctra. de Cádiz, Km. 159 • 29680 Estepona/Marbella • Spain
Tel +34 952 809 505 • nadine.gebauer@kempinski.comwww.Kempinski.com/Marbella

Kempinski
Ihre Anfrage wird bearbeitet ...
Vielen Dank für Ihre Geduld.

YOUR BROWSER IS NOT SUPPORTED

Please note that this website is optimised for Internet Explorer 10 and higher, as well as Google Chrome, Mozilla Firefox and Safari. To ensure that you are able to use our website to its full extent, we kindly ask you to upgrade your browser version, or select a different one. Thank you.