Pressemeldungen

Pressemeldungen durchsehen
Page: 1 of 2

Gourmet Festival

Gourmet Festival

Das Kempinski Hotel Bahía richtet das exklusive Gourmet Festival Hochschwarzwald in Zusammenarbeit mit der Hochschwarzwald Tourismus GmbH und dem Tourismusverband der Costa del Sol.

 

Black Forest Highlands Germany

Das Kempinski Hotel Bahía richtet das exklusive Gourmet Festival Hochschwarzwald in Zusammenarbeit mit der Hochschwarzwald Tourismus GmbH und dem Tourismusverband der Costa del Sol

Am 15., 16. und 17. April zelebrieren drei Küchenchefs aus dem Hochschwarzwald im Restaurant Alminar des Kempinski Hotel Bahía festliche Gourmet Dinner mit Spezialitäten aus einer der beliebtesten Ferienregion Deutschlands.

April, 2013 - Die Tourismus-Botschafter des Hochschwarzwaldes aus Europas tiefstem Süden sind das erste Mal in Spanien und im Kempinski Hotel Bahía, um Ihre Region und Gastronomie vorzustellen.

Vom 15. bis zum 17. April empfängt das Hotel drei exzellente Köche dieser beliebten Region Deutschlands, um ihre ausserordentliche Gastronomie vorzustellen. An den drei Gourmet-Abenden zaubern die Köche exquisite 5-Gänge Menüs mit typischen Spezialitäten der Region.

Dieses gastronomische Event ist eine Gemeinschaftsaktion der Hochschwarzwald Tourismus GmbH, dem Toursimusverband der Costa del Sol und dem Kempinski Hotel Bahía.Die Hochschwarzwald Tourismus GmbH (HTG) übernahm ab dem 1. September 2009 das Management der Ferienorte dieser Region und ist seither vielfach für ihr nachhaltiges Tourismus-Konzept und innovative Produktentwicklungen ausgezeichnet wurden. Zu dieser Promotion gehört auch das Gourmet Festival im Kempinski Hotel Bahía.

Die drei Spitzenköche Bernhard König, Thomas Sauter und Markus Heger verwöhnen die Gaumen der Gäste an drei Abenden mit exquisiten 5-Gänge Menüs im Restaurant Alminar des Kempinski Hotel Bahías.

Bernhard König ist Küchenchef im rennomierten 5-Sterne Parkhotel Adler zu Hinterzarten, ein Luxushotel, das seit 1446 im Familienbesitz ist. Ebenso traditionsreich ist das Hotel Bären in Titisee, dessen Küche unter der Regie von Thomas Sauter steht. Markus Heder, der dritte Spitzenkoch, steht als Hotelier und Chefkoch vom Parkhotel Flora in Schluchsee ebenfalls einem reinen Familienbetrieb vor.

In den Menüs findet man appetitanregende Speisen wie Hochschwarzwälder Wildterrine mit Apfel-Birnenchutney, Naturpark Rinderfilet an Spätburgunderjus oder Kartoffelsoufflée & Bohnencassoulet am ersten Dinnerabend. Am zweiten Dinnerabend werden die Gaumen unter anderem mit konfierter Schwarzwaldforelle auf Pumpernickel mit Gurkenrelish und geschmortem Kalbsbäckle mit Gemüsestroh auf getrüffeltem Sellerie-Kartoffelpüree erfreut. Am letzten Dinnerabend stehen unter anderem Badische Hochzeitsuppe und glasierte Kalbshaxe sowie Jungkalbsrücken an Rotweinsauce mit kleinem Wurzelgemüse und Schupfnudeln auf dem Menü.

Das Kempinski Hotel Bahía ist stolz darauf das Gourmet Festival Hochschwarzwald in seinem Restaurant Alminar zu organisieren und seinen Gästen die exquisite Gastronomie dieser deutschen Region etwas näher zu bringen.

Folgen Sie uns auf:

Kempinski.Marbella on Facebook  @Kempinski_Spain  Kempinski Hotel Bahia on Google Plus  Kempinski Hotel Bahia on YouTube

 

 

Presse Kontakt:

Marta Solis · Director of Public Relations · Kempinski Hotel Bahía

Ctra. de Cádiz, Km. 159 · 29680 Estepona/Marbella · Spanien

Tel +34 952 809 500 · Fax +34 952 809 570

marta.solis@kempinski.com · www.kempinski.com/marbella

Kempinski
Ihre Anfrage wird bearbeitet ...
Vielen Dank für Ihre Geduld.

YOUR BROWSER IS NOT SUPPORTED

Please note that this website is optimised for Internet Explorer 10 and higher, as well as Google Chrome, Mozilla Firefox and Safari. To ensure that you are able to use our website to its full extent, we kindly ask you to upgrade your browser version, or select a different one. Thank you.