Pressemeldungen

Pressemeldungen durchsehen
Page: 1 of 1

Stellungnahme Kempinski Hotel Bristol

In den Zimmern des Kempinski Hotels Bristol gibt es als Service ein Infoblatt mit Landesvorwahlen. Darauf sind 35 von insgesamt 193 weltweiten Vorwahlen verzeichnet. Leider fehlte die von Israel. Das war keine Absicht der Kollegen. Sie haben die Nummer inzwischen ergänzt. Es gab überhaupt keinen Grund – schon gar keinen politisch motivierten, dass das Land Israel auf der Liste nicht benannt war. Und es gab auch keine entsprechende Anweisung.

Wir bedauern es aufrichtig, wenn die Gefühle von Herrn Lanzmann verletzt worden sind. Grundsätzlich sind alle Menschen herzlich willkommen - in allen Kempinski-Hotels in allen Ländern.

Kempinski
Ihre Anfrage wird bearbeitet ...
Vielen Dank für Ihre Geduld.

YOUR BROWSER IS NOT SUPPORTED

Please note that this website is optimised for Internet Explorer 10 and higher, as well as Google Chrome, Mozilla Firefox and Safari. To ensure that you are able to use our website to its full extent, we kindly ask you to upgrade your browser version, or select a different one. Thank you.