Pressemeldungen

Pressemeldungen durchsehen

Heiratsantrag in den Kempinski Hotels: Ein erster Schritt zum “JA”

Genf, 9. November 2017 – Die Suche nach Ideen für kreative Heiratsanträge kann zur großen Herausforderung werden: Es muss originell, einzigartig und natürlich ein denkwürdiger Moment sein. Studien haben ergeben, dass 21 Prozent der Anträge zu Hause stattfinden, 42 Prozent an einem malerischen Ort im Urlaub und dass 40 Prozent der Bräute völlig ahnunglos waren. % im Urlaub an einem malerischen Ort stattfinden. Für 40% der Bräute war es eine totale Überraschung, aber mehr als die Hälfte wusste, dass es kommen würde. Vom Dinner am Strand bis zum Picknick in den idyllischen Gärten einer Privatinsel in der romantischen Lagune von Venedig, ob in absoluter Einfachheit und Abgeschiedenheit oder für alle, die mit etwas Besonderem beeindrucken wollen, gibt es bei den Kempinski Hotels eine ganze Palette an Möglichkeiten, um diesen Moment unvergesslich zu machen.

“Sey” Yes!

Mit ihren palmengesäumten Stränden und kristallklarem Wasser sind die Seychellen ein wahrhaft romantisches Reiseziel und der perfekte Ort, um diese wichtige Frage zu stellen. Das Kempinski Seychelles Resort Baie Lazare liegt in den Ausläufern einer grünen Bergkette, mit direktem Zugang zu einem abgelegenen Strand, und ist ein hervorragender Ort für Paare, die in der Zukunft, „Herr und Frau“ werden möchten. Gerne wird hier die Candlelight Dinner Variante am Strand gewählt, um unter dem Sternenmeer den gewissen Vorschlag zu unterbreiten; abenteuerlustige Paare hingegen können nach einer kurzen Wanderung durch den dichten tropischen Dschungel auf dem Hügel des Hotels ein erlebnisreiches Picknick genießen. Mit verführerischen Ausblicken auf die ruhige Baie Lazare und das darunterliegende Resort darunter, ist die Szene für den „Kniefall“ wie geschaffen – „Sie wird es niemals erahnen“.

Kempinski Seychelles Resort Baie Lazare

Atemberaubende Landschaft auf einer privaten venezianischen Insel 

Clemente Palace Kempinski Venedig

Einzigartig vor der Tür der romantischen Stadt par excellence gelegen, bietet das San Clemente Palace Kempinski Venedig eine atemberaubende Szenerie für einen Heiratsantrag. Die private Insel San Clemente liegt nur wenige Minuten vom Markusplatz entfernt. Mit der bezaubernden Aussicht auf die Skyline und die Lagune von Venedig als Hintergrund offeriert die Privatinsel verschiedene Möglichkeiten, einen Antrag zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Der ausschweifende Park der Insel San Clemente bietet idyllische Plätze für ein Picknick inmitten der Natur und jede Menge Platz, um vor einem Sonnenuntergang über der Lagune auf die Knie zu fallen.

Mit Panoramablick über Moskau

Den bedeutungsvollen Satz “Ja, ich will" auf der Dachterrasse des Hotels Baltschug Kempinski Moskau, mit Blick auf die bunten Kuppeln der Basilius-Kathedrale, die Kremltürme und den Roten Platz, auszusprechen, machen diesen Heiratsantrag wirklich außergewöhnlich. Die Terrasse der Hotelbibliothek ist Moskaus Lieblingslocation für Veranstaltungen, TV-Shows, Feuerwerk und Panoramaaufnahmen: Die malerische Skyline zeigt die ältesten und neuesten Teile des 870 Jahre alten Moskau und „der Baltschug“ ist, gemäss Wettermessungen, offiziell der wärmste Ort in Russlands Hauptstadt. Die „Lady in Red“, die Botschafterin eines jeden Kempinski Hotels, hilft Gästen gerne bei der Erstellung eines individuellen, maßgeschneiderten Szenarios für jeden Antrag. Viele Paare feiern auch Hochzeitsgalas mit bis zu 50 Gästen im Bibliothekssaal, und es gibt eine lange Tradition, dass Hotelgäste jedes Jahr zum Jubiläumsfest und zur Erneuerung Ihres Gelübdes an den Baltschug kommen.

Hotels Baltschug Kempinski Moskau

Ein modernes Märchen nahe dem ältesten Leuchtturm Kroatiens

Kempinski Hotel Adriatic

Ein modernes Märchen nahe dem ältesten Leuchtturm Kroatiens Dieses versteckte Juwel im Mittelmeer ist der Ort, an dem viele Paare ihre Reise voller Emotionen beginnen. Das moderne Fünf-Sterne-Hotel Kempinski Hotel Adriatic im kroatischen Istrien, eignet sich perfekt für Anlässe dieser Art. Das engagierte Team des Hotels steht dem zukünftigen Bräutigam, der zukünftigen Braut tatkräftig zur Seite, um alle Details für diesen speziellen Moment und das nächste große Lebenskapitel im Leben des 3/4 Paares zu personalisieren. Das romantische Ambiente der beeindruckenden Henry Morgan Terrasse auf dem Dach der Presidential Suite des Hotels, mit faszinierenden Sonnenuntergängen im Hintergrund und einer malerischen Umgebung, die auch „kroatische Toskana“ genannt wird, ist der ideale Ort für eine lebenslange Erinnerung an den besondern Heiratsantrag. Paare können anschliessend unter dem westlichsten und dem ältesten kroatischen Leuchtturm am Kap Savudrija, der Legende nach von Graf Metternich für seine heimliche Liebe als Zeichen ewiger Treue gebaut, ein Verlobungsfoto schießen.

Kleiderordnung: Keine Schuhe

Sich dem Bund fürs Leben mit den Füßen im Sand und Wind in den Haaren an einem atemberaubenden Ort zu verpflichten, macht jeden Heiratsantrag noch emotionaler. Die Ruhe des warmen Strandes von Soma Bay und seiner Kulisse geht weit über den klassischen Rahmen hinaus. Das Kempinski Hotel Soma Bay in Ägypten liegt am Ufer des Roten Meeres und ist umgeben von einer malerischen Landschaft aus Pools, kleinen Flüssen, Wasserfällen und Lagunen, die zu einem makellosen goldenen Sandstrand hinabfließen. Wassersport-Enthusiasten können sich das „JA“ unter Wasser geben, während eine Parasailing-Aktion auch so manche Dame begeistern könnte. Die Lady in Red des Hotels wird sicherlich auf Wunsch eine lange Flagge an den Parasail-Schirm binden, der für eher Schüchterne den entscheidenden Satz mit „Willst du mich heiraten?“ schriftlich überbringt.

Kempinski Hotel Soma Bay

www.kempinski.com • www.gha.com

Über Kempinski Hotels:
Gegründet 1897 ist Kempinski Hotels die älteste Luxushotelgruppe Europas. Das 120 Jahre alte Traditionsunternehmen bietet seinen Gästen weltweit erstklassige Qualität und exklusiven Service auf individuellem Niveau. Insgesamt betreibt das Unternehmen 77 Fünf-4/4 Sterne-Hotels in 32 Ländern. Dieses Angebot wird kontinuierlich durch neue Hotels in Europa, dem Nahen Osten, in Afrika, Asien und The Americas erweitert, ohne jedoch den Anspruch auf Exklusivität und Individualität aus den Augen zu verlieren. Zum Portfolio zählen historische Grandhotels, ausgezeichnete Stadthotels, herausragende Resorts und edle
Residenzen. Jedes einzelne bietet die Qualität, die die Gäste von Kempinski erwarten, und respektiert dabei die Kultur und die Traditionen des jeweiligen Standortes. Kempinski ist darüber hinaus Gründungsmitglied der Global Hotel Alliance (GHA), des weltweit größten Hotelnetzwerks unabhängiger Hotelmarken.

Für weitere Presse-Informationen:
Eva-Maria Panzer • Corporate Director of Public Relations • Kempinski Hotels
Boulevard du Pont d’Arve, 28 • 1205 Genève • Switzerland
Tel +41 22 809 5115 • Mob +41 79 309 8252
evamaria.panzer@kempinski.com • www.kempinski.com/press

Kempinski
Ihre Anfrage wird bearbeitet ...
Vielen Dank für Ihre Geduld.

YOUR BROWSER IS NOT SUPPORTED

Please note that this website is optimised for Internet Explorer 10 and higher, as well as Google Chrome, Mozilla Firefox and Safari. To ensure that you are able to use our website to its full extent, we kindly ask you to upgrade your browser version, or select a different one. Thank you.