Standortinformationen

Villa Rothschild Kempinski
Im grünen Gürtel von Rhein-Main
Standortinformationen

Meeting im Grünen gefällig? Seminar abseits der Frankfurter Bankenmetropole und doch mitten in Herzen von Deutschland? Entdecken Sie Königstein im Taunus. Es lohnt sich!

Mit der Villa Rothschild Kempinski, dem kleinsten Kempinski Hotel der Welt, in kürzester Distanz zum Frankfurter Stadtzentrum, Europas Dreh- und Angelkreuz nicht nur in Sachen Finanzen, verschaffen Sie Ihrer Konferenz und damit Ihren Seminargästen und Teilnehmern eine perfekte Ausgangsposition für ein effizientes und effektives Meeting mit Erfolg.

Ob im kleinen exklusiven Rahmen oder für eine große Firmenveranstaltung bis zu 450 Gästen, die Villa Rothschild am Standort Königstein im Taunus direkt vor den Toren von Frankfurt am Main ist der perfekte Ort um mit frischem Geist und in ausbalancierter Atmosphäre direkt angrenzend an die Taunuswälder tragende Entscheidungen mit weitreichendem Wirkungsgrad zu treffen.

Königstein im Taunus mit seiner Umgebung einer malerischen Landschaft, seinen Burgen und zahlreichen Aussichtspunkten auf Frankfurt und die Rhein-Main-Ebene, den attraktiven Betätigungsfeldern auch im Rahmen Ihrer Konferenz, darunter Biking und Wanderoptionen inmitten der besonders gesunden und einmaligen Heilklimazone mitten in Deutschland, ist mehr als eine Alternative zum Meeting in der Stadt. Als Standort ist es für all diejenigen die richtige Meetingoption, die volle Konzentration und höchste Resultate für die anstehende Konferenz einfordern müssen, um im lokalen, regionalen, nationalen und globalen Wirtschaftsmarkt weiter führend zu bleiben oder an die Spitze zu stoßen.

Aber auch die Historie belegt Königstein im Taunus als einzigartigen Meetingstandort. Konrad Adenauer beispielsweise erwägte Königstein im Taunus als stetigen Sitz des Bundespräsidenten im Falle einer Hauptstadtentscheidung für Frankfurt am Main. Die Villa Rothschild, ehemalige Sommerresidenz der Familie Rothschild, wäre in diesem Falle übrigens das heutige "Bellevue" geworden.

Aber auch, wenn es um historische Fakten geht, dann hat Königstein im Taunus seine Spuren für die Bundesrepublik Deutschland hinterlassen. Hier nämlich trafen sich die Ministerpräsidenten der Länder unter der Führung von Konrad Adenauer und berieten in einzigartiger Atmosphäre der heutigen Villa Rothschild Kempinski über die ersten Artikel für das Grundgesetz der Bundesrepublik. Ein Beratungs- und Entscheidungsprozess der, sieht man den Wert und Erfolg der Demokratie in Deutschland, nicht nur in der Vergangenheit und Gegenwart, sondern ganz sicher auch in der Zukunft seinen Erfolgsweg schreiben wird.

Und hier nochmals die Argumente für Königstein im Taunus auf einen Blick und in aller Kürze:

  • zentrale Lage in der Wirtschaftsmetropolregion Rhein-Main
  • direkte Anbindung an Europa's Finanzmetropole Frankfurt am Main
  • kürzeste Distanz zum Frankfurt International Airport
  • diverseste Aktivitätsmöglichkeiten mit markantem und einzigartigem Incentive-Charakter mitten im grünen Herzen von Deutschland

Sie haben weitere Fragen zur Stadt Königstein im Taunus als Standortwahl für Ihr Meeting, Ihr Seminar, Ihre Konferenz oder das Incentive mit ganz besonderem Charakter? Machen Sie den Kontakt und sprechen Sie unser Veranstaltungsteam darauf an. Sie erreichen uns jederzeit gerne unter der telefonischen Direktdurchwahl +49 (0) 6174 90 98 00 oder per E-Mail an meetings.villarothschild@kempinski.com. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Meetinganfrage in Königstein im Taunus!

Kempinski
Ihre Anfrage wird bearbeitet ...
Vielen Dank für Ihre Geduld.

YOUR BROWSER IS NOT SUPPORTED

Please note that this website is optimised for Internet Explorer 10 and higher, as well as Google Chrome, Mozilla Firefox and Safari. To ensure that you are able to use our website to its full extent, we kindly ask you to upgrade your browser version, or select a different one. Thank you.