Pressemeldungen

Romantischer Weihnachtsmarkt und Tag der offenen Tür im Kempinski Hotel Frankfurt
Neu-Isenburg, 25. November 2015
Pressemeldungen durchsehen

Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt

Neu-Isenburg, 25. November 2015 – Freunde gemütlicher, kleiner Weihnachtsmärkte sollten sich den dritten Advent vormerken: Am 13. Dezember lädt das Kempinski Hotel Frankfurt zwischen 12.00 und 18.00 Uhr zu einem Weihnachtsmarkt in den Schoppenhof ein. Mehr als 20 weihnachtlich geschmückte, kleine Holzhäuschen bieten u. a. Weihnachtsköstlichkeiten, Kunsthandwerk und Geschenkartikel an. Der Erlös der Verkäufe geht an die Kinderhilfestiftung e.V. Frankfurt am Main.

Besucher haben an diesem Tag zudem die Gelegenheit, die Ergebnisse der abgeschlossenen Umbau- und Renovierungsmaßnahmen zu besichtigen: Am Tag der offenen Tür finden regelmäßig Hausführungen durch Zimmer und öffentliche Bereiche des Fünf-Sterne-Superior-Hotels statt.

Weihnachtsmarkt: Kinderchor, Plätzchenbacken mit Mirko Reeh und Adventslesung
Der historische Schoppenhof verwandelt sich in ein Winterwunderland à la Kempinski: mit festlich dekorierten Tannenbäumen und zahlreichen weihnachtsmarkttypischen Holzbuden. Hier lässt sich nach letzten Weihnachtsgeschenken suchen oder in aller Ruhe in schönen Dingen stöbern. Zum Angebot gehören u. a. Kunsthandwerk, Teddys und Puppen, Schmuck, Schals und Gürtel, Antiquitäten, Kerzen und Gestecke. Auch Köstlichkeiten wie Chutneys, Honig, Plätzchen und Stollen stehen zum Verkauf; darüber hinaus können die Besucher hier ihren Weihnachtsbaum erwerben. Alle Verkäufer auf dem Kempinski-Weihnachtsmarkt kommen aus der Region.

Stärken können sich die Gäste z. B. bei Glühwein, Brat- und Grüne-Sauce-Wurst, bei Waffeln, gebrannten Mandeln oder Kartoffelsuppe. Gourmets kommen ebenfalls auf ihre Kosten: Das Sterne-Restaurant Sra Bua by Juan Amador bietet Pork Buns und Tom Kha Gai, an einem anderen Stand werden Champagner, Austern und Seafood-Salat serviert.

Große und kleine Besucher können sich auf ein umfangreiches Rahmenprogramm freuen. Ab 13 Uhr bäckt TV-Koch Mirko Reeh in der Torschänke mit den Kindern Weihnachtsplätzchen. Zwischen 15 und 17 Uhr tritt der Jugendchor des Gesangsvereins Konkordia Heusenstamm unter der Leitung von Rochus Paul auf, und Torschänken-Chef Oliver Stevens liest weihnachtliche Geschichten für die ganze Familie vor. Wer sich ein bisschen sportlich betätigen möchte, probiert sich beim Eisstockschießen. Der Eintritt zum Weihnachtsmarkt und zu allen Aktionen ist frei.

Tag der offenen Tür
Im Halbstunden-Rhythmus bietet das Hotelteam ab 12 Uhr Hausführungen an. Dabei kann man einen Blick in die Küche werfen, die Veranstaltungsräume kennenlernen und vor allem die neuen Zimmer und Suiten sowie Restaurants besichtigen, die im Zuge umfangreicher Umbauten und Renovierungsmaßnahmen entstanden sind.

Für weitere Presseinformationen:

Karina Ansos | General Manager
Kempinski Hotel Frankfurt
Graf zu Ysenburg und Büdingen Platz 1
63263 Frankfurt / Neu-Isenburg

BALLCOM GmbH
Heike Fauser
Tel: 06104 669813
E-Mail: hf@ballcom.de

Download Pressemitteilung

Kempinski
Ihre Anfrage wird bearbeitet ...
Vielen Dank für Ihre Geduld.

YOUR BROWSER IS NOT SUPPORTED

Please note that this website is optimised for Internet Explorer 10 and higher, as well as Google Chrome, Mozilla Firefox and Safari. To ensure that you are able to use our website to its full extent, we kindly ask you to upgrade your browser version, or select a different one. Thank you.