RESIDENZSCHLOSS

Der kleine Schlosshof
RESIDENZSCHLOSS

Direkt gegenüber dem Taschenbergpalais liegt das Residenzschloss, der ehemalige Regierungssitz von August dem Starken. Ein Renaissancehof aus dem 16. Jahrhundert mit Säulenarkaden und Giebeln, welcher von einem transparenten Membrandach nach oben abgeschlossen ist. Die Wölbung der Kuppel, beträgt eine Höhe von rund neun Metern. Die innovative Überdachung lässt einen neuen Raum entstehen, der in seiner Funktion als zentrales Foyer tagsüber, am Abend Platz für verschiedenste Events bietet.

Das Residenzschloss eignet sich hervorragend für eine wundervolle Dinner-Veranstaltung außer Haus. In Kombination mit Führungen durch die Museen der staatlichen Kunstsammlung ist die Dresdner Geschichte greifbar nah.

Residenzschloss Dresden

 

              Die Entfernung zum Hotel beträgt circa 2 Gehminuten.

              Weitere Informationen zur Location finden Sie hier.

 

 

 

Kempinski
Ihre Anfrage wird bearbeitet ...
Vielen Dank für Ihre Geduld.

YOUR BROWSER IS NOT SUPPORTED

Please note that this website is optimised for Internet Explorer 10 and higher, as well as Google Chrome, Mozilla Firefox and Safari. To ensure that you are able to use our website to its full extent, we kindly ask you to upgrade your browser version, or select a different one. Thank you.