Pressemeldungen

Pressemeldungen durchsehen

Zimmer- und Suitenrenovierung im Kempinski Hotel Corvinus Budapest

Zimmer- und Suitenrenovierung im Kempinski Hotel Corvinus Budapest

27 Zimmer und 10 Suiten auf der 5. bis 7. Etage des Kempinski Hotel Corvinus Budapest wurden komplett umgestaltet und renoviert. Die Arbeiten wurden Ende April abgeschlossen.

„Um das Hotel der Zeit und den Ansprüchen unserer Gäste gerecht werden zu lassen, entwerfen und renovieren wir das Haus Stück für Stück aufs Neue. Angefangen mit dem Erdgeschoss wurde dann der Veranstaltungsbereich auf der ersten Etage mit seinem großen Ballsaal und weiteren Räumlichkeiten im letzten April fertiggestellt“, erklärt Hoteldirektor Stephan Interthal. „Wir wollen nun unseren Gästen einen Rückzugsort bieten, der Luxus und Wohngefühl mit den Ansprüchen der heutigen Zeit verbindet. So zieren unter Anderem Werke der hoteleigenen Kunstsammlung die Wände der neuen Zimmer und Suiten.“

Die großzügig geschnittenen Premium Grand Deluxe Zimmer und Premium Junior Suiten wurden, basierend auf den Plänen des bekannten britischen Innenarchitekten Alex Kravetz, rundum neu gestaltet. Der jetzige Zuschnitt der Zimmer bietet Platz für einen gemütlichen Sitzbereich mit viel Sonnenschein. Eine klug durchdachte Beleuchtung unterteilt den Raum geschickt in seine verschiedenen Funktionsbereiche. Das weiche Farbenspiel aus elegantem Gold, zurückhaltendem Platin und abgeschwächtem Grau sowie warmes, dunkelbraunes Holz steht für mehr als Funktionalität: Es spiegelt den zeitgemäßen Geschmack des designinteressierten, modernen Reisenden wider, der ein sinnliches Erlebnis als auch Komfort während seines Aufenthaltes erwartet. Die Gardinen wurden mit Verdunklungsstoffen versehen und die Smart LED Fernseher garantieren bessere Verbindungsmöglichkeiten zu den gasteigenen Geräten.

Die vier Executive Suiten setzen die Lebensfreude, für die Kempinski steht, in außergewöhnlich schnittige und weitläufige Zimmer um. Das grandiose, moderne Design wird von dem weiten, beeindruckenden Blick auf den Erzsébet Parks und auf das Riesenrad, das „Budapest Eye“, noch unterstrichen. Zwei der vier Executive Suiten verfügen zudem über romantische Erkerfenster.

Premium Grand Deluxe Room

Premium Grand Deluxe Room

Premium Grand Deluxe Room - Bathroom

Premium Grand Deluxe Room - Badezimmer

Premium Junior SuIte

Premium Junior Suite

Premium Junior Suite - Bathroom

Premium Junior Suite - Badezimmer

Executive Suite - Bedroom

Executive Suite - Schlafzimmer

Executive Suite - Bathroom

Executive Suite - Badezimmer

Corvinus Suite Collection

Corvinus Suite Collection - # 730 Wohnzimmer

Die beiden Corvinus Collection Suiten, Zimmernummer 730 und 830, wurden in einem ähnlichen Stil gehalten und können, für zusätzlichen Platz und Komfort, mit den nebenliegenden Juniorsuiten verbunden werden. Das Konzept zielt auf eine Balance aus brillant strahlender Schönheit und Eleganz durch zurückhaltende Grau- und Beige- sowie berauschende Gold- und Cremetöne ab.

Die Neugestaltung dieser Einheiten ist Teil des 8,5 Millionen Euro Renovierungs-projektes, während dessen weitere 126 Zimmer und drei Suiten saniert wurden. Die Arbeiten werden voraussichtlich 2019 abgeschlossen sein.

E-Brochure "Premium Collection"                                                   ###

Über das Kempinski Hotel Corvinus Budapest:

Das Kempinski Hotel Corvinus Budapest definiert internationalen Luxus mit seiner Ausstattung sowie seinem Service stets aufs Neue. Das gewagt moderne und vor Kurzem auf drei Stockwerken renovierte Gebäude verfügt über 316 prächtige Zimmer und 35 schicke Suiten. Das Signaturkonzept, Gastronomic Quarter Downtown Budapest, umfasst das österreich-ungarische ÉS Bisztró, das ÉS Deli, das neu-japanische Nobu Restaurant, The Living Room und Blue Fox The Bar. Im Kempinski The Spa wird die einzigartige Hungarymud-Behandlung angeboten, während in der Kempinski Galerie moderne, ungarische Kunst gezeigt wird. „Ten Rooms“, das hoteleigene MICE-Konzept, bietet modern ausgestattete und flexibel gestaltbare Veranstaltungsräume auf einer eigenen Etage, die 2017 komplett rekonstruiert wurde. Zu dem neuen Programm gehört auch „The Kitchen Caters“, ein Cateringservice für Veranstaltungen im oder außerhalb des Kempinski Corvinus.

kempinski.com/budapest

 

Über Kempinski Hotels: Gegründet 1897 ist Kempinski Hotels die älteste Luxushotelgruppe Europas. Das 120 Jahre alte Traditionsunternehmen bietet seinen Gästen weltweit erstklassige Qualität und exklusiven Service auf individuellem Niveau. Insgesamt betreibt das Unternehmen 74 Fünf-Sterne-Hotels in 32 Ländern. Dieses Angebot wird kontinuierlich durch neue Hotels in Europa, dem Nahen Osten, in Afrika, Asien und The Americas erweitert, ohne jedoch den Anspruch auf Exklusivität und Individualität aus den Augen zu verlieren. Zum Portfolio zählen historische Grandhotels, ausgezeichnete Stadthotels, herausragende Resorts und edle Residenzen. Jedes einzelne bietet die Qualität, die die Gäste von Kempinski erwarten, und respektiert dabei die Kultur und die Traditionen des jeweiligen Standortes. Kempinski ist darüber hinaus Gründungsmitglied der Global Hotel Alliance (GHA), des weltweit größten Hotelnetzwerks unabhängiger Hotelmarken.

www.kempinski.com • www.discoveryloyalty.com

 

Pressekontakt:  

Ildikó Dudás, PR Manager                             

Kempinski Hotel Corvinus Budapest                                                            
Erzsébet tér 7-8 • Budapest 1051 • Ungarn

ildiko.dudas@kempinski.com
Tel +36 1 429 3578 • Mobile +36 20 474 5018

Kempinski
Ihre Anfrage wird bearbeitet ...
Vielen Dank für Ihre Geduld.

YOUR BROWSER IS NOT SUPPORTED

Please note that this website is optimised for Internet Explorer 10 and higher, as well as Google Chrome, Mozilla Firefox and Safari. To ensure that you are able to use our website to its full extent, we kindly ask you to upgrade your browser version, or select a different one. Thank you.