Vor Ihrer Ungarnreise

Nützliche Checkliste
Vor Ihrer Ungarnreise

PASS UND VISA
Ungarn ist Mitglied des Schengen Abkommens zusammen mit Österreich, Belgien, der Tschechischen Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Island, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, den Niederlanden, Norwegen, Polen, Portugal, der Slowakei, Spanien, Schweden und der Schweiz. Bürger dieser Länder benötigen kein Einreisevisum, dasselbe gilt für Touristen aus den USA, Australien und Kanada bei Aufenthalten von unter drei Monaten.

Das Hotel unterstützt Visaanträge, die von Hotelgästen oder ihren Reiseagenturen bei der jeweiligen Botschaft gestellt werden, mit Reservierungsbestätigungen. Bitte kontaktieren Sie unser Reservierungsteam per E-Mail an reservations.corvinus@kempinski.com.

ZOLLVORSCHRIFTEN
In Ungarn gelten die Rechtsvorschriften der Europäischen Union.

FLUGHAFEN – FLUGGASTABFERTIGUNG
Wir empfehlen unseren Gästen, sich zwei Stunden vor dem geplanten Abflug am internationalen Flughafen Liszt Ferenc (BUD) für die Sicherheitskontrollen und den Abfertigungsvorgang einzufinden. Bitte kontaktieren Sie unser Concierge Team via E-Mail an concierge.corvinus@kempinski.com für weitere Informationen.   

SICHERHEITSHINWEISE

Budapest zählt zu den sichersten Städten in der Welt. Trotzdem raten wir Ihnen, Ihren gesunden Menschenverstand zu vertrauen und in bestimmten Gegenden Vorsichtsmaßnahmen gegen Taschendiebe und Betrüger zu ergreifen. Fragen Sie unser Concierge Team bezüglich etwaiger Risiken bevor Sie die Stadt erkunden. Unsere Concierges kennen sich bestens aus und werden Ihnen gute Ratschläge geben können.

Nehmen Sie sich in belebten Gegenden, Touristenattraktionen und öffentlichen Verkehrsmitteln vor Taschendieben in Acht.

Einige Bars und Clubs, besonders in der Nähe von 5-Sterne-Hotels, berechnen gerne mal zu viel, verlangen stark überhöhte Preise und erzwingen teilweise die Bezahlung.

Während die Taxis unter verschiedenen Namen fahren, sind alle registrierten Taxen gelb und die Fahrpreise reguliert. Die Fahrer müssen am Ende der Tour einen Beleg ausstellen. Folgen Sie niemals den Restaurant- oder Clubempfehlungen der Taxifahrer.

Wechseln Sie kein Geld auf der Straße. Nur Banken und Wechselstuben, die an eine Bank assoziiert sind, dürfen Geld wechseln.

Solange Sie Vorsicht walten lassen, sind Sie in Budapest sicher. Wir raten Ihnen, sich vor Ausflügen mit unserem Concierge Team zu unterhalten und auf jeden Fall die Hoteltelefonnummer parat zu haben, sollten Sie unterwegs unsere Unterstützung benötigen.

Kempinski
Ihre Anfrage wird bearbeitet ...
Vielen Dank für Ihre Geduld.

YOUR BROWSER IS NOT SUPPORTED

Please note that this website is optimised for Internet Explorer 10 and higher, as well as Google Chrome, Mozilla Firefox and Safari. To ensure that you are able to use our website to its full extent, we kindly ask you to upgrade your browser version, or select a different one. Thank you.