Pressemeldungen

Kempinski Hotel Berchtesgaden begrüßt 14 neue Auszubildende 2015
Pressemeldungen durchsehen

Steil bergauf

Steil bergauf

Hier finden Sie die vollständige Pressemitteilung.

Steil bergauf

Kempinski Hotel Berchtesgaden begrüßt 14 neue Auszubildende 2015 – Hotel Manager Werner Müller erklimmt den Berg mit seinen neuen Mitarbeitern

München/Berchtesgaden, 1. Oktober 2015 – Keine Spur von Nachwuchsmangel im Kempinski Hotel Berchtesgaden:14 neue Auszubildende haben im August 2015 ihre Lehre in dem Fünf-Sterne-Superior-Hotel auf dem Eckerbichl begonnen. Damit bildet das alpine Haus derzeit 27 junge Köche, Restaurantfachmänner und -frauen, Hotelfachleute, Hotelkaufleute, Konditorinnen und dual Studierende aus. „Wir freuen uns sehr, dass wir eine so große Anzahl an Nachwuchs generieren konnten und unser Hotel als Ausbildungsstätte einen so guten Ruf genießt“, so Werner Müller, Hotel Manager Kempinski Hotel Berchtesgaden. Neben einem festen Rotationsplan, der Einblicke in jede ausbildungsrelevante Abteilung gewährt, und einer Vielzahl von Schulungen, Trainings und Seminarenfinden auch zahlreiche Teambuilding-Maßnahmen im Kempinski Hotel Berchtesgaden statt. Erst kürzlich bestieg Hotel Manager Werner Müller mit seinen Schützlingen den neuen Klettersteig am kleinen Jenner. Das Hotel ist Sponsor des letzten Abschnitts des Stieges, der mit einer Kempinski-Tafel "Steil bergauf!" ein spannendes letztes Stück bis zum Gipfel verspricht. „Es ist mir wichtig, Barrieren und Hemmschwellen gemeinsam zu überwinden und den Zusammenhalt des Teams zu stärken. Wie geht das besser, als den Berggipfelzusammen zu erreichen“, sagt Werner Müller. Zudem profitiert der Nachwuchs im Kempinski Hotel Berchtesgaden von zwei Top-Ausbildern. Ulrich Heimann, Executive Chef im Sternerestaurant Le Ciel, und Thomas Walter, Executive Chef im Restaurant Johann Grill, wurden im Jahr 2013/2014 mit der „Chefs Trophy Ausbildung“, dem renommierten Branchen award des Magazins „chefs!“, ausgezeichnet. Das Kempinski Hotel Berchtesgaden eröffnete am 1. Mai 2015 an einem der spektakulärsten Plätze der Bayerischen Alpen und läutete damit eine neue Ära auf dem Obersalzberg ein. Seither präsentiert es sich als Lifestyle-Resort und verbindet ein klares Design mit alpenländischem Flair und dem herzlich-warmen Kempinski-Service. Insgesamt 138 Zimmer und Suiten auf drei Ebenen bestechen mit einem geradlinigen, aber dennoch gemütlichen Design und modernen Akzenten. In den drei hoteleigenen Restaurants Le Ciel, Johann Grill und Bergstüberl erwarten Gäste eine Welt voller kulinarischer Kreativität und lokal inspirierter Genüsse, die das Beste der Region mit internationalen Klassikern verbinden.
Reservierungen werden per E-Mail an info.berchtesgaden@kempinski.com entgegengenommen oder telefonisch unter +49 89 2125 1000. Weitere Informationen finden sich unter www.kempinski.com/berchtesgaden.

Kempinski
Ihre Anfrage wird bearbeitet ...
Vielen Dank für Ihre Geduld.

YOUR BROWSER IS NOT SUPPORTED

Please note that this website is optimised for Internet Explorer 10 and higher, as well as Google Chrome, Mozilla Firefox and Safari. To ensure that you are able to use our website to its full extent, we kindly ask you to upgrade your browser version, or select a different one. Thank you.