Festung Hohensalzburg

Mittelalterliche Burg
Festung Hohensalzburg

Die Festung Hohensalzburg, erbaut im Jahr 1077, ist die größte vollständig erhaltene Burg Mitteleuropas und Wahrzeichen im Herzen der Mozartstadt Salzburg. In den Räumlichkeiten, im romantischen Burghof und auf den Basteien erhalten Sie einen Einblick in das mittelalterliche Burgleben und spannende Informationen rund um den Goldenen Saal, das Fürstenzimmer, Salzmagazin und vieles mehr.

Sie können mit der Standseilbahn von der Festungsgasse in der Salzburger Altstadt bequem die Burg erreichen. Die Bahn fährt alle 10 Minuten und braucht nur eine Minute bis auf den Festungsberg. Zu Fuß dauert der Aufstieg etwa 20 Minuten. Oben angekommen, haben Sie einen schönen Blick über Salzburg und die umliegende Landschaft.

  • Öffnungszeiten
    Januar–April und Oktober–Dezember 9:30–17:00 Uhr
    Mai–September 9:00–19:00 Uhr
    An den Adventswochenenden und Ostern 9:30–18:00 Uhr

  • Preise
    Kombikarte mit Festungsbahn
    Erwachsene EUR 12
    Kinder 6–14 Jahre EUR 6,80
    Familien EUR 26,20

  • Entfernung & Anfahrt
    30 km, 50 Min mit dem Auto

Kempinski
Ihre Anfrage wird bearbeitet ...
Vielen Dank für Ihre Geduld.

YOUR BROWSER IS NOT SUPPORTED

Please note that this website is optimised for Internet Explorer 10 and higher, as well as Google Chrome, Mozilla Firefox and Safari. To ensure that you are able to use our website to its full extent, we kindly ask you to upgrade your browser version, or select a different one. Thank you.