ESSEN WIE EIN EINHEIMISCHER

Authentische kreolische Küche
DER GESCHMACK DER TROPEN
ESSEN WIE EIN EINHEIMISCHER

Das englische Sprichwort „You have to taste a culture to understand it“ (Man muss eine Kultur schmecken, um sie zu verstehen) trifft auf jeden Fall auf die Seychellen zu. Das Essen auf den Seychellen ist eine Melange verschiedener kultureller Einflüsse, die sich mit dem natürlichen Reichtum an Früchten, Gewürzen und fangfrischen Meeresfrüchten vermischen. Hier sind unsere Favoriten unter den Lokalitäten, die authentische kreolische Küche anbieten:

MARIE-ANTOINETTE

Dieses seychellische Restaurant ist in einem hundert Jahre alten Kolonialgebäude im Herzen von Victoria untergebracht. Als das älteste Restaurant der Seychellen serviert dieses Lokal köstliche Speisen, die nach traditionellen kreolischen Rezepten zubereitet sind. Tatsächlich ist die Speisekarte seit der Eröffnung des Restaurant im Jahr 1972 weitgehend gleichgeblieben und Sie können hier nach wie vor Papageienfisch in Backteig, Oktopus-Curry und Chauve Souris Frugivore (Flughund in Currysoße) kosten.

Öffnungszeiten:

Montag bis Sonnabend: 12:00 bis 14:30 Uhr (Mittagessen) | 18:30 bis 21:00 Uhr (Abendessen)
Wegbeschreibung: Ein Taxi vom Hotel kostet ungefähr 50 EUR*.

BAZAR LABRIN

Jeden Mittwochabend verwandelt sich Beau Vallon, der populärste Strand der Seychellen, in einen quirligen Markt mit bunten Ständen am Straßenrand, an denen beliebtes seychellisches Streetfood zu traditionellen Preisen verkauft wird. Frische Früchte, handgefertigte Souvenirs und lokales Kunsthandwerk werden ebenfalls angeboten und verleihen dem Abend eine kunterbunte Atmosphäre. Während die Sonne hinter dem Horizont versinkt, werden Lagerfeuer am Strand für den traditionellen seychellischen moutay Tanz angezündet.

Mittwochs: 16:30 bis 21:00 Uhr

Wegbeschreibung: Beau Vallon ist rund eine Stunde vom Hotel entfernt. Ein Taxi vom Hotel kostet ungefähr 55 EUR*.

STREETFOOD IN VICTORIA

Die engen Gassen von Victoria sind mit winzigen Läden und Imbissständen gesäumt, von denen jeder einzigartige Kostproben der kulinarischen Kultur der Seychellen bietet. Spazieren Sie durch die geschäftige Hauptstadt und probieren Sie unbedingt die regionale kreolische Küche, während Sie nach Souvenirs suchen und die lokale Architektur bewundern. Verpassen Sie auf keinen Fall Callino’z, wo klassische Streetfood-Häppchen vom Jardin de Enfants, gegenüber des Convention Centre, serviert werden.

Wegbeschreibung: Ein Taxi vom Hotel kostet ungefähr 50 EUR* oder nehmen Sie den öffentlichen Bus, wenn Sie eine echte lokale Erfahrung machen möchten. Eine Bushaltestelle finden Sie nur 10 Minuten vom Haupteingang des Hotels entfernt in der West Coast Road. Ein Ticket kostet 0,30 EUR*.

LE JARDIN DE SEYCHELLOIS

Natürlich können Sie auch die traditionelle kreolische Küche gleich hier im Resort probieren. Jeden fünften Abend veranstalten wir unsere wöchentliche kreolische Extravaganza, für die das Büffet-Dinner im Café Lazare in einen lokalen Festschmaus verwandelt wird. Currys, gegrillter Fisch und Berge frischer Früchte sind nur einige der lokalen Spezialitäten, die wir Ihnen zum Kosten anbieten.

FANG DES TAGES

Die Seychellen besitzen einige der reichsten Fanggründe der Welt, wo Angeln mittlerweile zu einer Lebensart geworden ist. Daher ist es kaum verwunderlich, dass gegrillter Fisch ein Grundnahrungsmittel der kreolischen Küche ist. Dieses einfache und dennoch köstliche Gericht schmeckt am besten, wenn Sie den Fisch selbst gefangen haben. Bringen Sie Ihren Fang des Tages von Ihrem jüngsten Angelausflug mit. Unsere Köche werden ihn gerne für Sie zubereiten.

Zubereitung: 22 EUR pro Person*

*Die Preise sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung gültig vorbehaltlich Änderungen und schwankenden Wechselkursen.

Um mehr darüber zu erfahren, wo Sie authentisch kreolische Küche genießen können, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an guestservices.seychelles@kempinski.com oder telefonisch unter +248 438 6666.

Kempinski
Ihre Anfrage wird bearbeitet ...
Vielen Dank für Ihre Geduld.

YOUR BROWSER IS NOT SUPPORTED

Please note that this website is optimised for Internet Explorer 10 and higher, as well as Google Chrome, Mozilla Firefox and Safari. To ensure that you are able to use our website to its full extent, we kindly ask you to upgrade your browser version, or select a different one. Thank you.