Stiegenhaus.jpg

Krapfenwaldbad

Sonnenhungrige Besucher kommen in diesem Schwimmbad eindeutig auf ihre Kosten.

Krapfenwaldbad

Eine Wiener Instiution, so erholsam wie ein Kurzurlaub: das Krapfenwaldbad, von Einheimischen „Krawa“ genannt. Unter einem schattigen Föhrenwald lässt sich inmitten von Wiener Familien ein wunderbarer Blick über die gesamte Stadt genießen. Seit mittlerweile zwei Jahrhunderten suchen die Wiener hier, im höchstgelegensten Bad Wiens, ihre Abkühlung an heißen Sommertagen. Insgesamt drei Becken, ein Kinderspielplatz und ein Beachvolleyballplatz sorgen für Abwechslung und das richtige Angebot für alle Generationen.

Copyright: MA44

Zurück