Stiegenhaus.jpg

Albertina

Nach mehrjähriger Schließung, wurde die Albertina Wien letztlich 2003 mit neuem und vor allem modernem Glanz wieder eröffnet.

Albertina

Direkt hinter der Oper finden hier die Werke weltbekannter Künstler ihr zu Hause – von Bruegel, Rubens bis Rembrandt. Die Albertina ist das Zuhause einer der größten, bedeutendsten grafischen Sammlungen der Welt mit einem Umfang von ungefähr 65.000 Zeichnungen und über einer Million druckgrafischer Blätter. Entdecken Sie Albrecht Dürer’s Feldhasen oder die Werke von Leonardo da Vinci – die Albertina ist ein Zufluchtsort für Kunstliebhaber.

Weitere Informationen zur Albertina finden Sie unter: www.albertina.at.

Copyright: WienTourismus / Lois Lammerhuber

Zurück