Die American Bar

Charles Guano, der frühere Barchef der American Bar, arbeitete 42 Jahre lang im Stafford. Sein Nachlass und der seines Vorgängers Louis Crozet ist immernoch in jedem noch so winzigem Eckchen der Bar spürbar. Heute hält Charles' junger Protegé Benoit Provost das Zepter - oder eher den Cocktail-Shaker - in der Hand, ein Besuch der American Bar ist ein absolutes Muss!

Der Name 'American Bar' stammt aus den frühen 30iger Jahren, als alle Hotels im West End den rapide wachsenden amerikanischen Markt für sich entdeckten. Amerikaner kamen in Scharen auf den immer populärer werdenen Kreuzfahrtschiffen, noch lange bevor eine 747 denkbar gewesen wäre. Mit den Amerikanern kamen auch die Cocktails wie der Manhattan, Martini und Sidecar. Lesen Sie die gesamte Geschichte hier der American Bar hier.

Ungefähr zur gleichen Zeit fingen unsere Gäste an, kleine Andenken in der Bar zu hinterlassen, um sich ihren Platz in der Geschichte der Bar zu sichern. Die American Bar ist definitiv eine Institution in der Londoner Barszene und eine Entdeckungstour wehrt. Willkommen in der American Bar!

Telefon: +44 (0) 20 7493 0111
Öffnungszeiten:
Bar: Montag - Sonntag11:30 - 1:00
Kleiderordnung Smart-Casual
Küche International