wh-balustrades-KempinskiPalm

Informationen über die Umgebung

Dubai ist ein einzigartiger, spannender und ansprechender Ort, um zu arbeiten, zu leben und Urlaub zu machen. Es befindet sich in idyllischer Lage am kristallklaren Arabischen Golf und begeistert mit ganzjährigem Sonnenschein, einer kosmopolitischen Atmosphäre und ausgezeichneten Bildungs- und Gesundheitseinrichtungen.

Sowohl Touristen als auch Einwohner kommen in den Genuss der vornehmsten Hotels der Welt und genießen die aufsehenerregenden Einkaufszentren, die unzähligen Gourmetrestaurants, das pulsierende Nachtleben, erstklassige Sportereignisse, Unterhaltung und kulturelle Veranstaltungen das ganze Jahr über.

  • croppedimage230150-li-spice-souq-KempinskiPalm

    Das alte Dubai – Dubais Altstadt

    Sehen Sie zu, wie die Abras, die traditionellen hölzernen Boote, den Creek überqueren, und lernen Sie die wunderschön erhaltene Altstadt von Dubai kennen. Tauchen Sie ein in die faszinierende Geschichte Dubais und erleben Sie den historischen Reichtum der Stadt. Spazieren Sie durch die engen Gassen des im 19. Jahrhundert von den Persern errichteten Bastakiya, statten Sie den altertümlichen Schätzen und eindrucksvollen Exponaten im Dubai Museum einen Besuch ab, fahren Sie mit dem Abra über den Dubai Creek, lassen Sie sich vom Glanz des Gold-Souk überwältigen und folgen Sie den verführerischen Gerüchen bis zum Gewürz-Souk.

  • croppedimage230150-li-jumeirah-mosque-KempinskiPalm

    Die Jumeirah-Moschee von Dubai

    Bestaunen Sie die schöne Architektur der Jumeirah-Moschee und gewinnen Sie Einblicke in die Kultur des Islam. Die an der Jumeirah Beach Road gelegene Jumeirah-Moschee ist die einzige Moschee in Dubai, die auch Nicht-Muslimen offen steht. Lassen Sie sich dieses beeindruckende Gebäude von einem englischsprachigen Reiseführer zeigen und erfahren Sie alles über die muslimische Kultur. Die Moschee ist für Muslime rund um die Uhr geöffnet. Für Nicht-Muslime gibt es eigene Besichtigungszeiten und offene Gesprächsrunden.

  • croppedimage230150-li-desert-safari-KempinskiPalm

    Wüstensafari in Dubai

    Lassen Sie sich von der Wüste verzaubern und verbringen Sie danach einen unterhaltsamen Abend. Die Millionen Hektar große, unberührte Wüste Dubais kann Ihnen den ultimativen Adrenalin-Kick bieten. Sie haben die Wahl: Nehmen Sie sich ein Quad-Bike, einen Dünen-Buggy, ein Geländemotorrad, einen Jeep mit Allradantrieb oder auch ein Pferd oder ein Kamel und machen Sie sich auf den Weg in die Weite der Wüste. Dort verbringen Sie einen aufregenden Tag mit Herumfahren, Reiten oder Wandern und erholen sich danach bei einem Grillabend unter den Sternen.

  • croppedimage230150-li-ski-dubai-KempinskiPalm

    Skifahren in Dubai

    Temperaturen unter dem Gefrierpunkt und Schnee in der Wüste? Ski Dubai macht's möglich. Skifahren in der Wüste mag ja etwas verrückt klingen, in Dubai ist es dank Ski Dubai jedoch etwas ganz Alltägliches. Die Halle beherbergt eine 400 Meter lange Piste, auf der Sie auf vier Bahnen Ski fahren, snowboarden und rodeln können. Dort werden auch Skistunden angeboten und ein Spaß versprechender Schneepark hält die kleineren Kinder bei Laune. Ob jung oder alt, hier hat jeder seinen Spaß! Manche Besucher möchten einfach die alpine Atmosphäre des Schneeparks genießen, während begeisterte Sportler die Pisten erobern. Ski Dubai ist eine einzigartige, wie ein Berg gestaltete Attraktion, die einem die nie dagewesene Gelegenheit bietet, in der Wüste Schnee zu erleben.

  • croppedimage230150-li-hatta-mountains-KempinskiPalm

    Hatta Wadi – ein malerischer Kulissenwechsel

    Tauchen Sie ein in das kristallklare Wasser dieses Naturwunders von Dubai: Ein Wadi ist ein Fluss mitten in der Wüste. Nur eine kurze Autofahrt von den Sanddünen der Wüste und den Wolkenkratzern entfernt, liegt eine üppige grüne Oase. Sie können in den Palmenwäldern spazieren gehen, köstliche frische Datteln probieren und in die kühlen Becken eintauchen, die sich in die Felsen gegraben haben. Die Hajar-Bergkette in den äußeren Regionen des Emirats ist ein willkommener Kulissenwechsel. Hier können Sie zerklüftete Gipfel besteigen, die sich von den rostroten Dünen abheben. In einer omanischen Enklave in der Nähe von Hatta finden sich malerische Wadis: Wasserbecken, die von den saisonal hier verlaufenden Flüssen in die Felsen gegraben wurden, laden zum Schwimmen und Abkühlen ein.

  • Fine Dining

    Kultur in Dubai und den VAE

    Das Emirat Dubai ist ein gutes Beispiel für Toleranz zwischen Menschen verschiedener Religionen, Nationalitäten und Kulturen. Dubai genießt politische und wirtschaftliche Stabilität und steht westlichen Kulturen und Praktiken sehr tolerant gegenüber. Die offizielle Religion ist der Islam. Die VAE erkennen jedoch das Recht auf die Ausübung anderer Religionen an, weshalb sich in der Stadt zahlreiche Kirchen und andere religiöse Stätten befinden. Frauen haben die gleichen Rechte wie Männer. Von Frauen wird auch nicht erwartet, sich zu verschleiern – an den Stränden von Dubai ist es keine Seltenheit, Frauen in Bikinis zu sehen. Dennoch bestehen einige kulturelle Sensibilitäten und zu offenherzige Kleidung zieht oft tadelnde Blicke auf sich.

  • croppedimage230150-li-dubai-skyline-KempinskiPalm

    Einkaufszentren in Dubai

    Einkaufen ist die beliebteste Freizeitbeschäftigung in Dubai, da sich hier einige der besten Einkaufszentren der Welt finden. Die Lieblingsbeschäftigung der Einwohner von Dubai spiegelt sich in den vielen, reich geschmückten Einkaufszentren wider. Burjuman und Deira City Centre wurden zwar an Größe von der Mall of the Emirates und Ibn Battuta übertroffen, aber das größte Einkaufszentrum der Welt ist und bleibt die Dubai Mall. Shuttle-Busse bringen Gäste unseres Hotels regelmäßig zur Mall of the Emirates. In der ganzen Stadt erwarten Sie High-Street- und Designermarken und innovative Boutiquen. Jedes Jahr im Frühling wird ein Shopping-Festival abgehalten, das bis zu 3,5 Millionen Besucher anzieht, die nach Dubai reisen, um von den unglaublichen Angeboten und Ermäßigungen zu profitieren.

  • croppedimage230150-li-burj-khalifa-KempinskiPalm

    Burj Khalifa in Dubai

    Erkunden Sie die schwindelerregenden Höhen des höchsten Turms der Welt und genießen Sie den atemberaubenden Ausblick auf diese faszinierende Stadt. Der höchste Turm der Welt wurde im Januar 2010 offiziell eröffnet und ist ganze 828 Meter hoch. Besucher können den längsten, höchsten und schnellsten Aufzug der Welt hinauf auf die Aussichtsterrasse im 124. Stock nehmen, um in den Genuss des Rundum-Panoramablicks auf Dubai zu kommen. Der Burj Khalifa ist ein architektonisches Meisterwerk und inzwischen zu einem weltbekannten Reiseziel und dem spektakulären Zentrum der Innenstadt von Dubai geworden.