Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden - Ortsinformationentitle="Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden - Ortsinformationen" />

Dresden entdecken!

Unzählige Sehenswürdigkeiten einer glanzvollen Epoche reihen sich hier wie Perlen aneinander - entdecken Sie Dresdens erstaunliche Facetten.

Dresden entdecken!Das heutige Dresden hält die scheinbar widersprüchliche Balance zwischen Barock und Moderne mit einer Leichtigkeit, die sich nur durch seine turbulente Vergangenheit begreifen lässt: Zeitzeugin prunkvoller Monarchien, den zerstörerischen Kräften zweier Weltkriege und den Opfern eines sozialistischen Systems, hat Sachsens Landeshauptstadt sich wörtlich wie der Phönix aus der Asche erhoben. Mehr als einmal. Mit scheinbar unerschöpflichem Lebensmut hat Dresden sich immer seine Seele bewahrt – und auch das eine oder andere Geheimnis.

Das Elbufer in Dresden und Umgebung ist ein absoluter Hot Spot für Zielgruppen vieler Art – Radfahrer, Jogger, Inline Skater, Spaziergänger stehen kilometerweite Wege zur freien Verfügung. Das einzigartige Panoramabild – der Canaletto-Blick – unterstreicht Dresdens Gesicht mit einer exklusiven Naturschönheit des Elbtals. Dresdener nutzen die ausgebauten Wege flussaufwärts und flussabwärts um den Alltag zu entfliehen und Gäste schätzen die weiten Elbwiesen und den fantastischen Blick auf die drei Elbschlösser - Schloss Albrechtsberg, Villa Stockhausen (Lingnerschloss) und Schloss Eckberg.

Unser Concierge ist Ihnen gerne bei Ihrer Buchungsanfrage unter +49 351 4912 805 behilflich. Für weitere Aktivitäten und Ausflüge in und um Dresden besuchen Sie die Ortsinformationen unserer Website.

 

Zurück