Kempinski-Hotel-Bristol-Berlin-Header-Gastronomie-Bratwurst-von-der-Riesengarnele1.JPG

Unsere besondere Empfehlung - Bratwurst von der Riesengarnele

Aufgrund der Einmaligkeit zählt unsere Bratwurst von der Riesengarnele zu einem wahren Kempinski-Klassiker. Hausgemacht und im traditionsreichen Restaurant Kempinski Grill serviert, wird dieses Gericht zu einem kulinarischen Hochgenuss der ganz besonderen Art.

"Currywurst mal anders"

Eigens kreiert von Küchenchef Frank Hokamp, gehört die hausgemachte Bratwurst von der Riesengarnele und Lachs bereits zum festen Bestandteil der Kempinski Grill-Speisekarte.

Den Ursprung fand diese Delikatesse in der Hausmetzgerei des Urgroßvaters von Frank Hokamp. Nach einer langen Probierphase konnte die Bratwurst erstmals im Jahre 2004 im Kempinski Grill präsentiert werden. Bis heute wird die Bratwurst eigens im Hotel hergestellt und bietet in Kombination mit einer fruchtigen Curry-Ananassauce ein wahres Geschmackserlebnis. Zu den Zutaten gehören neben Riesengarnelen und Lachs, getrockneten Tomaten, eine hoteleigene Kräutervariation, Zwiebeln und eine Spur gekochter Kartoffeln.

Unser Team vom Restaurant Kempinski Grill freut sich auf Ihren Besuch!
Tischreservierungen unter +49 30 8843 4767.

 

 

 

Zurück